Nuclatom.png

NUCLATOM - Mit dem Westwind kommt der Tod

Ein Buch, das Wellen schlägt" oder "Ein ungeliebtes Thema!"


Das Desinteresse für das brisante Thema und die Ablehnung öffentlicher Publikationen oder Lesungen in der Kernzone der Reaktoren und darüber hinaus sind schon erstaunlich. Aber da die Ablehnung immer wieder mit politischer Begründung erfolgt, kann man schon die Stärke der Atomlobby und die Abhängigkeit der Politik erkennen.
Sobald der Inhalt des Buches wiedergeben wird, wird verlautbar, dass das Thema zu riskant und mit zu vielen politischen Diskussionen verbunden sei oder, dass man nicht seine Klientel vertreiben möchte.
Ein Beispiel für viele: Zitat: "Ihr Thema ist für uns zu sehr mit aktuellen politischen Diskussionen verknüpft. Ich bitte Sie um Verständnis, dass wir als reine Gastgeber keine Plattform für solche Veranstaltungen bieten wollen."


 

Für Leseprobe auf das Buch klicken!

© 2014 by h@mu

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now